Firmen- und Produktsuche
Suche: 
Login
Login: 
Passwort: 
Zum Newsletter anmelden
E-Mail: 

ServiceCenter

  

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns. Unser Service-Team steht Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Tel. +49 6322 989 4786

Fax +49 6322 989 4787

  

 

Anzeigenberatung:

 

Brigitte Gimmler

Gartenweg 10

D-86807 Buchloe

 

Tel. +49 8241/996 120

Fax +49 8241/910 133

 

  

MEDIAinfos 

     

Erscheinungstermine

2012

  

planerinfo24-Das Magazin erscheint jeweils zu den folgenden Terminen:

 

Ausgabe 1/12: 26.03.12

Ausgabe 2/12: 04.06.12

Ausgabe 3/12: 10.09.12

Ausgabe 4/12: 10.12.12

                        

Anzeigen buchen

 

Schnell und direkt können Sie hier Ihre Anzeige(n) buchen.

 

anzeigebuchen_bl 

        

Firmeneintrag buchen

   

Sie möchten Ihr Unternehmen hier präsentieren? Hier können Sie Ihren Firmeneintrag buchen, gestalten sowie mit nur wenigen Klicks Presse- und Produktinformationen veröffentlichen.

 

eintragbuchen_bl

 

Produktinformationen

 

Aktuelle Presse- und Produktinformationen zahlreicher Hersteller und Lieferanten finden Sie hier.

 

navi_blau Übersicht Produktinformationen

 

produktinfosli

Produktinformationen

Besam informiert: Die Sicherheit von Automatiktüren steht im Vordergrund


Aktuell: DIN 18650 für Türanlagen

Automatik-Türen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Die Vorteile liegen auf der Hand: Ein hohes Maß an Sicherheit, Schutz, Komfort, Zuverlässigkeit und Kostenersparnis. Und das Tag für Tag. Um im Betrieb von Automatiktüren jederzeit eine optimale Sicherheit zu garantieren, wurde jetzt - mit DIN 18650 - ein neuer Sicherheitsstandard geschaffen. Diese DIN Norm für automatische Türanlagen ist seit dem 1.12.2005 mit einer Übergangsfrist zum 30.6.2006 in Kraft getreten.

Der Weltmarktführer Besam reagiert darauf schnell und konsequent mit Änderungen im Leistungsumfang bei Beratung, Produkten und Inbetriebnahme:
Erstens, die Sicherheit von Türanlagen steht bei Besam immer im Vordergrund. Mit einer objektbezogenen "Sicherheitsbeurteilung" werden sämtliche Risiken gemeinsam mit dem Betreiber systematisch bewertet und bei der Inbetriebnahme durch Besam konsequent überprüft. Diese "Sicherheitsbeurteilung" ermöglicht eine differenzierte Anpassung der Sicherheitsmaßnahmen nach den Bedürfnisse von unterschiedlichen Anwendungsbereichen: 1. Arbeitsstätten, Büros, OP-Säle, Produktionsstätten - 2. Allgemeiner öffentlicher Bereich, wie Lebensmittel-Einzelhandel, Bahnhöfe, Flughäfen, Hotels - 3. Öffentlicher Bereich mit überwiegender Nutzung durch alte/gebrechliche Menschen bzw. Behinderte: Krankenhäuser, Alten- und Pflegeheime. Dass in einem Pflegeheim höhere Sicherheitsanforderungen gelten als in einem Hotel oder in Büros ist naheliegend und wird bei der Auswahl der Sicherheitsmaßnahmen berücksichtigt.
Zweitens, bietet Besam folgende technische Maßnahmen für die Risikoabsicherung an: Die Konstruktive Vermeidung von kritischen Positionen (beispielsweise Scherstellen). Die Begrenzung der dynamischen Kräfte und der Geschwindigkeit bei der Türbewegung. Die Überwachung der Türbewegung - beispielsweise durch überwachte Sensoren.

Drittens, Besam stellt bereits mit dem Angebot eine "Sicherheitsbeurteilung" zur Verfügung. Dieser "Sicherheitssteckbrief" begleitet den Auftrag bis zur Inbetriebnahme durch einen autorisierten Fachbetrieb und berücksichtigt alle erforderlichen Schutzmaßnahmen.

Automatiktüren sind wirtschaftlich, attraktiv und bequem. Sie bestechen durch Funktion und Ästhetik. Durch eine objektbezogene "Sicherheitsbeurteilung" aufgrund von DIN 18650 werden alle Aspekte einer Türanlage analysiert und Schritt für Schritt die erforderlichen Absicherungsmaßnahmen festgelegt. So bekommen Betreiber und Nutzer eine optimale Sicherheitsgarantie.

Kontakt:
Besam GmbH
Lagerstrasse 45
D-64807 Dieburg

Allianz24 - Ihr Internetversicherer
 

(c) 2010 come2print e.K. | Postfach 1204 | 67143 Deidesheim | Fon +49 6322 989 4786 | Fax +49 6322 989 4787